Praxis Belen Mercedes Mündemann - www.psychosoma-kinesiologie.de

Psychosoma Kinesiologie

Aus- und Weiterbildung für Heilpraktiker und Therapeuten

Selbsthilfe – Kurzworkshops

Die Themen für Selbsthilfekurse sind zielgerichtete Anwendungen aus bekannten naturheilkundlichen und medizinischen Richtungen, die für die Selbsthilfe von Laien oder gesundheitlich engagierten Personen aufbereitet wurden. Dies sind z.B. sog. Riddlerpunkte, Neurolymphatische Punkte, Neurovaskuläre Punkte, aber auch Meridianpunkte und Reiki- Positionen, Reflexzonen allgemein.

Sie sind in der Eigenanwendung gut geeignet, um bestimmte Beschwerden oder Gesundheitsbeeinträchtigungen zu beheben. Dafür braucht es nur Geduld und Ausdauer des Anwenders. Teilweise eignen sich die Verfahren zur Anwendung bei Familienangehörigen und Freunden.

Die Anwendungen sind generell ohne den kinesiologischen Muskeltest anwendbar, sie dienen auch als Balancetechniken in der Kinesiologie. Sie sind nicht invasiv und können von Laien, Gesundheitspraktikern o.ä., also auch Personen ohne Heilerlaubnis angewendet werden. Diese Anwendungen stellen aber auch einen Fundus an Anwendungsmöglichkeiten für Kinesiologen, Physiotherapeuten, Gesundheitspraktiker, Masseure usw. dar, um ihren Klienten Unterstützung zu geben.

All diese unten aufgeführten Methoden und Anwendungen stellen keinen Ersatz für eine ärztliche Diagnose dar oder ersetzen die vom Arzt verordnete Therapie. Sie können allerdings zusätzlich begleitend eingesetzt werden.

Kurzworkshops im Bereich Selbsthilfe teilen sich in folgende Themenbereiche auf:

Weitere Informationen

Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf!

Gerne beraten wir Sie
telefonisch unter
038825/959954
oder schriftlich
per E-Mail: info@praxis.Mündemann.de

Verstanden Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Website Cookies verwendet. Mehr Informationen